Gestimmt

Ulrike Thiemann
Marion Musch
gestimmt

Malerei | Installation

Ausstellungsdauer: 25. Februar – 25. März 2018
Ausstellungseröffnung: 25. Februar 2018, 11:15 Uhr
Begrüßung: Erster Bürgermeister Andreas Koch
Zum Thema: Sarah Dengler
Musik: Cello Trio der Freien Musikschule Engelberg
Sarah Bouslimani, Emily Hoover und Tobias Maresch

Städtische Galerie Filderstadt
Bonländer Hauptstraße 32/1
70794 Filderstadt

Öffnungszeiten:
Donnerstag, von 10-12:30 Uhr
Samstag, von 15-18 Uhr
Sonntag von 11-17 Uhr

Share This:

Mitglieder stellen aus

Petra Friedrich
Katrin Geigenmüller
Elke Steiger

sind in diesem Jahr wieder mit einem gemeinsamen Stand
(D 2.2) auf der ARTe Sindelfingen vertreten.

Sabine Rassow
zeigt ihre Arbeiten ebenfalls auf der ARTe (Empore, Stand 1).

Ausstellungsdauer: 1. – 4. März 2018
Ausstellungseröffnung: 1. März 2018, 17:00 Uhr

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 1. März 2018, 17:00 – 21:00 Uhr
Freitag, 2. März 2018, 11:00 – 20:00 Uhr
Samstag, 3. März 2018, 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 4. März 2018, 11:00 – 18:00 Uhr

Petra Friedrich

Katrin Geigenmüller

Elke Steiger

 

Share This:

Finissage „Indien“

18. Februar 2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Am Sonntag, dem 18. Februar, endet die Ausstellung „Indien“ mit Arbeiten von Klaus-Dieter Schmidt. Der Künstler wird durch die Ausstellung führen. Passend zum Thema der Ausstellung wird Georg Lavall die Finissage mit indischen Klängen begleiten.

Wir freuen uns über zahlreichen Besuch.

Städtische Galerie Filderstadt
Bonländer Hauptstraße 32/1
70794 Filderstadt

Öffnungszeiten:
Donnerstag, von 10-12:30 Uhr
Samstag, von 15-18 Uhr
Sonntag von 11-17 Uhr

Share This:

Schüler/innen besuchen die Ausstellung „Indien“

Schülerinnen und  Schüler des BZ Seefälle – Teilnehmer des Kunst-Angebots von Andrea Schloder – erlebten mit Begeisterung Ulrike Sarembas Führung durch die aktuelle Ausstellung.

Andrea Schloder und Ulrike Saremba sind Mitglieder des Künstler der Filder e.V..

Immer wieder besuchen junge Kunstinteressierte die Galerie. Unter fachkundiger  Anleitung diskutieren sie über die ausgestellten Werke und holen sich inhaltliche und technische Anregungen für eigene Arbeiten, um in der Schule daran weiterzuarbeiten. Besonders die Ausstellung „Indien“ mit Arbeiten von Klaus-Dieter Schmidt eignet sich sehr dafür!

Share This:

Aktzeichnen für alle

14. Februar 2018, 18.00 bis 20.00 Uhr

Alle, die Lust haben, nach einem lebenden Modell zu zeichnen oder zu malen, sind willkommen. Jeder bringt sein Arbeitsmaterial selbst mit. Nichts wird bewertet, kritisiert oder besprochen. Hier hat man Gelegenheit, ohne Druck Neues zu probieren oder seine Erfahrungen zu vertiefen.

Die Teilnahme am Aktzeichnen kostet 7,- EURO. Der Beitrag ist bei der Veranstaltung zu entrichten. Mitglieder der Künstler der Filder e.V. können gleich 6 Sitzungen für 30,- EURO buchen und sparen damit insgesamt 12,- EURO.

Das Aktzeichnen findet in den Räumen der Städtischen Galerie Filderstadt, Bonländer Hauptstraße 32/1, 70794 Filderstadt-Bonlanden, statt.

Share This:

Indien

Klaus-Dieter Schmidt
Indien

Malerei

Ausstellungsdauer: 21. Januar -18. Februar 2018
Ausstellungseröffnung: 21. Januar 2018, 11:15 Uhr
Begrüßung: Erster Bürgermeister Andreas Koch
Künstlergespräch: Klaus-Dieter Schmidt und Sabine Schäfer-Gold, 1. Vorsitzende der Künstler der Filder e.V.
Musik: Georg Lawall, Sithar, und Andrea Simma, Tabla

Städtische Galerie Filderstadt
Bonländer Hauptstraße 32/1
70794 Filderstadt

Öffnungszeiten:
Donnerstag, von 10-12:30 Uhr
Samstag, von 15-18 Uhr
Sonntag von 11-17 Uhr

Klaus–Dieter Schmidt zeigt Malerei auf Leinwand und auf Papier in der Städtischen Galerie Filderstadt. Im Zentrum stehen szenische Bilder zu Indien – ein Land, das der Künstler mehrfach bereist und aus illustrativen Zeichnungen große Kompositionen auf Leinwand entwickelt hat. Im Gegensatz zu diesen realitätsnahen indischen Bildern stehen Papierarbeiten mit symbolischem Charakter. Der Mensch ist hier allein mit einer weiten Natur oder dunklen Räumen konfrontiert.

Gästebuch

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

2018_indien_klaus-dieter_schmidt_kuefi

Herzlichen Dank an Andrea Simma und Georg Lawall für die musikalische Begleitung und die Video-Dokumentation der Vernissage:

Share This:

Stammtisch

Am 17. Januar 2018
um 19:00 Uhr

treffen wir uns wieder zu unserem monatlichen Stammtisch der Küfis in der Städtischen Galerie Filderstadt.
Alle Mitglieder der Künstler der Filder e.V. sind dazu herzlich eingeladen.

Share This:

Mitglieder stellen aus

arte-sono 2018
Interdisziplinäre Messe für musische und bildende Künste

Ausstellungsdauer: 13. – 14. Januar 2018
Ausstellungseröffnung: Samstag, 13. Januar 2018, 11:00 Uhr
Versteigerung: Sonntag, 14. Januar 2018, 15:00 Uhr

arte-sono_2018

Marion Musch, Mitglied der Künstler der Filder, organisiert auch in diesem Jahr die „arte sono“ (http://www.arte-sono.de), eine Kunstausstellung im clubCANN in Stuttgart-Bad Cannstadt. Im Rahmen der Ausstellung können Kunstwerke ersteigert werden. Der Erlös kommt der Marvin-Puchmeier-Stiftung (https://www.marvin-puchmeier-stiftung.de/) zugute. Auktionator ist Michael Gaedt (http://www.michael-gaedt.de).

Diese Küfis haben Kunstwerke für die Auktion gestiftet:

  • Eva Hoppert
  • Asta Mei
  • Marion Musch
  • Sabine Schäfer-Gold
  • Heike Schmidt

Share This:

Aktzeichnen für alle

Künstler der Filder e.V. Aktzeichnen für alle

Akt
am Mittwoch

10. Januar 2018, 18.00 bis 20.00 Uhr

Alle, die Lust haben, nach einem lebenden Modell zu zeichnen oder zu malen, sind willkommen. Jeder bringt sein Arbeitsmaterial selbst mit. Nichts wird bewertet, kritisiert oder besprochen. Hier hat man Gelegenheit, ohne Druck Neues zu probieren oder seine Erfahrungen zu vertiefen.

Die Teilnahme am Aktzeichnen kostet 7,- EURO. Der Beitrag ist bei der Veranstaltung zu entrichten. Mitglieder der Künstler der Filder e.V. können gleich 6 Sitzungen für 30,- EURO buchen und sparen damit insgesamt 12,- EURO.

Das Aktzeichnen findet in den Räumen der Städtischen Galerie Filderstadt, Bonländer Hauptstraße 32/1, 70794 Filderstadt-Bonlanden, statt.

Share This:

2018

Wir wünschen allen Menschen ein glückliches neues Jahr.

Share This: